Am Wasser

Wenn Städte bis ans Wasser heran gebaut sind, können sie sich besonders in Szene setzen.
Für den Betrachter ergibt sich daraus eine gewisse Distanz zur Bebauung und die Notwendigkeit, die Natur in seine Betrachtung mit einzubeziehen.
Landschafts- und Architekturfotografie greifen ineinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.